Neue Version von Goro . PHP



Fast fünf Monate ist jetzt der Release der vorherigen Version 0.4 her. In dieser Zeit hat sich natürlich einiges an meinem CMS getan.
 


Hauptsächlich wurden in dieser Version Bugs behoben, es gibt jedoch auch einige größere Änderungen und Neuheiten. Die komplette Changelog findet ihr, wenn ihr weiter lest.

Die wohl größte Änderung der neue Version ist das Templatesystem. Das CMS setzt auf die Template-Engine Smarty und ermöglicht so eine einfache Entwicklung eines neuen Layouts für Webmaster die sich lediglich mit HTML auskennen.
Außerdem werde ich so schnell wie möglich weitere Templates liefern, die bereits auf dieses System abgestimmt sind.

Alle Änderungen seht ihr natürlich auch auf dieser Homepage, die die aktuelle Version seit einiger Zeit einsetzt.

Download Goro.PHP 0.5


Hier ist die komplette Changelog:
Anzahl geschriebener Kommentare werden in der Newsübersicht angezeigt.
Bei der Newserstellung gibt es jetzt ein weiteres Textfeld in dem ein erweiterter Newstext eingegeben werden kann. Dieser erscheint nach einem Klick auf 'weiter lesen'.
Bei internen Downloadlinks wird der Host nicht mehr angezeigt
Die Titelgrafiken werden jetzt gepeichert und müssen nicht immer neue berechnet werden (CHMOD für inc/config/news/ueberschrift/cache muss 777 sein)
Download mit einer URL nur innerhalb von 3 min möglich
Es ist jetzt möglich News zu deaktivieren. Diese sind somit für Benutzer unsichtaber, können aber jederzeit von Administrator wieder deaktiviert werden.
Es wurde ein Errorhandling für MySQL-Verbindungsfehler hinzugefügt
Für die Kommentarfunktion bei den News und Contents wurde ein Spamschutz hinzugefügt
Spamschutz für das Gästebuch wurde hinzugefügt
Beim Aufrufen eines nicht existierenden Inhalts (News, Downloads, Projekte, Contents, Galerien) erscheihnt jetzt eine Fehlermeldung, dass dieser Inhalt nicht existiert
Beim löschen eines Benutzers werden auch dessen Rechte gelöscht
Der Externe Linker muss jetzt nicht mehr von Hand konfiguriert werden
Die Anpassung des Designs ist jetzt über Templates möglich
Die Verlinkung und das Auslesen der Bilder aus der Galerie wurde optimiert und der es tritt nun kein Fehler mehr beim löschen eines Bildes aus einer Galerie auf
Einbindung des FCK-Editors wurde optimiert
Fehler beim Löschen eines Bilder aus einer Galerie behoben
Fehler beim benutzen von Hochkommartar in Texten wurde behoben
Ist kein Link für den Highspeed-Download angegeben so wird dieser auch nicht angezeigt
Nach der Erstellung eines Inhalts (News, Download, Projekt, Content, Galerie) wird man nach 2 Sekunden auf die Bearbeitungsseite weitergeleitet
Nachdem ein Inhalt gelöscht wurde, wird man zur Inhaltsübersicht weitergeleitet
Rechtschreibfehler wurden behoben

Mr.Goro - 01.12.2006 QR-Code anzeigen (Popup)




Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert!

hit counter Besucher: 278481 | Letzte 24 Stunden: 44 | Online: 1 | RSS-Feeds QR-Code anzeigen QR-Code
© 2007 by Mr.Goro - Philipp Schürmann | Impressum | Statistiken